MOZART PUR

Musikalischer Festgottesdienst zu Ostern.

BASLER MADRIGALISTEN
COLLA VOCE CONSORT
Raphael Immoos
Leitung

Die G-Dur-Messe KV 140 hat durch ihre tänzerische, volksliedartige Vertonung die Musikwissenschaftler des 19. Jahrhundert dermassen verblüfft, dass sie sich schwertaten, dieses Werk Wolfgang Amadeus Mozart zuzuweisen. Inzwischen ist es bewiesen: Einmal mehr überrascht uns Mozart durch seine Vielseitigkeit und die Originalität in der musikalischen Umsetzung des Messetextes.

Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1791)
«Missa brevis» in G, KV 140

So | 12. April 2020 | 9.30 | musikalischer Ostergottesdienst | Klosterkirche Mariastein
Eintritt frei – Kollekte